Matthias Grünewald Verlag Dialog und Konflikt Wege ans Licht Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Regina Polak
Migration, Flucht und Religion
Praktisch-theologische Beiträge - Band 1 Grundlagen
Regina Polak: Migration, Flucht und Religion
Migration und Flucht sind für Kirchen und Theologie »Zeichen der Zeit«. Wie lassen sich diese »Jahrhundertherausforderungen« aus christlicher Sicht wahrnehmen? Wie können EuropäerInnen einer kulturell und religiös pluralen Gesellschaft friedlich zusammenleben? Was können die Kirchen in den Migrationsgesellschaften Europas beitragen? weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
28.11.2017 in München
0
Suche nach »tod und trauer«  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 10
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Der Tod ist nicht das Ende
Ilse Grünewald / Birgit Janetzky
Der Tod ist nicht das Ende
Gedanken zum Abschiednehmen

Weitere Infos zu diesem Titel erhalten Sie bei

Hintergrundgeräusche
Jan-Heiner Tück
Hintergrundgeräusche
Liebe, Tod und Trauer in der Gegenwartsliteratur

Literatur erzählt nicht einfach von der Welt. Sie verarbeitet Erfahrungen, spielt Möglichkeiten durch und spürt die existenziellen Nöte und Sorgen ihrer Zeit auf. Es ist ein stetiges Ringen, angemessen von Leben und Tod, Schuld und Trauer, Hoffnung, Liebe und Glaube sprechen zu können.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90*
»... als ob nichts passiert wäre«
»... als ob nichts passiert wäre«
Eine empirische Untersuchung über die Erfahrungen trauernder Jugendlicher
Rel.-päd. Reihe: Zeitzeichen 22

Ein Todesfall in der engsten Familie erschüttert die Entwicklung eines Jugendlichen nachhaltig. Da ihnen die ebenfalls trauernden Familienangehörigen in dieser Situation nur bedingt helfen können, rückt die Notwendigkeit der Begleitung durch Bezugspersonen außerhalb der Familie stärker ins Blickfeld.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 35,00*
Wenn einer von uns stirbt
Glenda Fredman
Wenn einer von uns stirbt
Wie wir darüber reden können. Ein systematisches Modell

Glenda Fredman - Psychologin - geht davon aus, dass es unmöglich ist, Experte für Sterben und Tod anderer Menschen zu sein. Es gibt keine richtige Art und Weise zu sterben oder zu trauern - wovon viele Modelle der Sterbebegleitung und Bücher zum Thema allerdings ausgehen. ...

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 13,30*
Mögest du mit allen Heiligen im Himmel tanzen
Hermann Multhaupt (Hg.)
Mögest du mit allen Heiligen im Himmel tanzen
Irische Segenswünsche für Zeiten der Trauer

Mit ihrer Lebensnähe und Echtheit können irische Segenswünsche Brücken bauen zu Menschen, die in Trauer gefangen sind. ...

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 8,50*
Werkbuch Altenarbeit
Ernst G. Gäde / Annette Karthein / Marion Lutzer
Werkbuch Altenarbeit
Hintergründe und Praxisimpulse

Altenarbeit in der Gemeinde gehört zu den wichtigsten Angeboten der christlichen Kirchen, und ihre Bedeutung wächst mit der Zahl älterer Menschen. Das Werkbuch Altenarbeit skizziert die neuesten Entwicklungen und plädiert für eine aktivierende Altenarbeit, die alte Menschen mit all ihren vielfältigen Ressourcen wahrnimmt.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 16,50*
Die Religion, die Trauer und der Trost
Erhard Weiher
Die Religion, die Trauer und der Trost
Seelsorge an den Grenzen des Lebens

Die Entwicklung der modernen Medizin bestimmt und verändert immer tiefgreifender die Krankheits- und Sterbeerfahrung der Menschen und die Grenzbereiche von Abschied und Tod. Längst sind die Phasenmodelle zu Sterben und Trauer aus den 70er Jahren überholt. Seelsorge im Krankenhaus muss deshalb neue Rahmenbedingungen und wesentlich weiter entwickelte wissenschaftliche Konzepte berücksichtigen. Dieses Buch steckt den Theorierahmen für die Seelsorge am Totenbett neu ab und entwickelt daraus eine konkrete Praxis für die Sterbebegleitung unter heutigen Bedingungen.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 22,90*
Es bleibt die Hoffnung
Petra Gaidetzka
Es bleibt die Hoffnung
Zuspruch für Trauernde

Dieses Buch ist für Menschen geschrieben, die um Familienangehörige oder Freunde trauern. Petra Gaidetzka möchte ihnen helfen, ihre Situation besser zu verstehen. In einer sensiblen Sprache und mit vielen Beispielen aus der Literatur und der Bibel begleitet sie die Leserinnen und Leser auf ihrem Weg. Sie möchte Mut machen, das Leben wieder zu bejahen, ohne die Erfahrung von Tod und Verlust zu verdrängen.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 10,30*
Auf der Suche nach der verlorenen Seele
Wunibald Müller
Auf der Suche nach der verlorenen Seele

Viele Menschen klagen über Gefühle von Sinnlosigkeit und Enttäuschung, über Depressionen und den Verlust von Werten. Zugleich lassen sich eine verbreitete Sehnsucht nach persönlicher Erfüllung und ein Hunger nach spirituellen Erfahrungen feststellen. Im Tiefsten zeigt sich darin der Verlust unserer Seele, die für C.G. Jung das Lebendige im Menschen ist. Wunibald Müller macht sich in diesem Buch auf die Suche nach der verlorenen Seele.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 17,50*
Trauer und Beziehung
Hans Goldbrunner
Trauer und Beziehung
Systemische und gesellschaftliche Dimensionen der Verarbeitung von Verlusterlebnissen

Gegenüber der Flut an Trauerbewältigungsliteratur, die Verlusterfahrungen als isolierten und individuellen Prozess beschreiben, wagt Hans Goldbrunner den Versuch die Bewältigung von Todesfällen und anderen schweren Verlusten als sich wechselseitig bedingenden Prozess zu beschreiben. Auf diesem Hintergrund werden die Grundzüge einer systemisch orientierten Trauerbegleitung praxisnah vorgestellt.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 16,50*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 10
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum