Matthias Grünewald Verlag Was Ostern bedeutet Vom Menschen aus gedacht Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Elias D. Stangl
Resilienz durch Glauben?
Die Entwicklung psychischer Widerstandskraft bei Erwachsenen
Elias D. Stangl: Resilienz durch Glauben?
Menschen verhalten und entwickeln sich angesichts von Krisen sehr unterschiedlich. Wenn Individuen stark belastende Situationen oder Lebensphasen so meistern, dass sie gereift und zufrieden daraus hervorgehen, wird dieses Phänomen aus sozialwissenschaftlicher Perspektive als Resilienz beschrieben. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Holger Zaborowski
31.05.2017 in Koblenz
0
pastoral.de
0
Alle Titel mit dem Schlagwort »Bibel« im Matthias Grünewald Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 20
Seiten:
 1  2  >>> 
Cover Name Preis
Dialog und Konflikt
Martin Kirschner (Hg.)
Dialog und Konflikt
Erkundungen zu Orten theologischer Erkenntnis

Polarisierungen und Kommunikationsblockaden zwischen unterschiedlichen Glaubensstilen sind ein Kennzeichen unserer Zeit. Die Theologie muss das Nebeneinander unterschiedlicher Ansätze überwinden, um im Zusammenspiel der Perspektiven und im produktiven Austrag der Konflikte zu einem differenzfähigen Dialog zu kommen, der sich der je größeren Wahrheit Gottes öffnet.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 32,00*
Biblische Facetten
Mirjam Schambeck
Biblische Facetten
20 Schlüsseltexte für Schule und Gemeinde

Die Bibel enthält spannende Geschichten, die Kriminalromanen in nichts nachhängen. Aber wer kennt dieses reichhaltige und meist verkaufte Buch der Welt tatsächlich? Das vorliegende Buch macht biblische Texte für heutige Menschen zugänglich ...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Unter dem Diktat der Kunst
Gisela Maria Sander
Unter dem Diktat der Kunst
Propheten im Spiegel der Gedichte Rainer Maria Rilkes
Reihe: Theologie und Literatur, Band 29

Rainer Maria Rilke hat sich intensiv mit den alttestamentlichen Propheten beschäftig. Seine Gedichte erzählen die biblischen Stoffe nicht nur nach, sondern gehen weit darüber hinaus.

Gisela Maria Sander analysiert die sechs Propheten-Gedichte sowie weitere Texte Rilkes und zeigt, wie der Dichter die biblischen Gestalten aktualisiert und sich in ihnen spiegelt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 48,00*
Schöpfung – eine Vision von Gerechtigkeit
Andreas Benk
Schöpfung – eine Vision von Gerechtigkeit
Was niemals war, doch möglich ist

Biblische Schöpfungstexte sind Hoffnungsgedichte, Sehnsuchtsbilder und Widerstandsliteratur. Die herrschenden Verhältnisse konfrontieren sie mit einer lebensfreundlichen Utopie.
Andreas Benk entwirft deshalb eine visionäre, befreiungstheologisch orientierte Schöpfungstheologie als Alternative zu globaler Ungerechtigkeit.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,00*
Dem Glauben trauen?
Bernd J. Hilberath
Dem Glauben trauen?
Eine Ermutigung

Die Christinnen und Christen von morgen werden entweder solche sein, die erfahren haben, was sie im Glauben hält, oder sie werden nicht mehr Christen sein. Diese Prognose Karl Rahners bewahrheitet sich immer mehr. Christ sein wird ermöglicht durch Erfahrungen, die zum Glauben führen oder weiter auf ihn setzen lassen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Überschreitungen
Stefan Knobloch
Überschreitungen
Biblische Glaubenserfahrungen als Schlüssel heutiger Sinnsuche

Um den Glauben scheint es heute schlecht bestellt zu sein. Zumindest dann, wenn man sich das Engagement der Menschen in den Ortsgemeinden ansieht. Desinteresse am Glauben? Zügelloser Individualismus? Untergehen in der virtuellen Welt des Big-Data?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Ein Jude und ein Jesuit
Michel Bollag / Christian Rutishauser
Ein Jude und ein Jesuit
im Gespräch über Religion in turbulenter Zeit

Das Zweite Vatikanische Konzil hat vor 50 Jahren das Verhältnis der katholischen Kirche zum Judentum theologisch neu bestimmt: Dialog ist nötig, um den Anderen und im Anderen sich selber zu verstehen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,00*
»Gott bin ich und nicht Mann«
Alexandra Bauer / Angelika Ernst-Zwosta (Hg.)
»Gott bin ich und nicht Mann«
Perspektiven weiblicher Gottesbilder

Die Ausstellung »Gott weiblich – eine verborgene Seite des biblischen Gottes« des BIBEL+ORIENT Museums Fribourg hat bereits an unterschiedlichen Orten spannungsreiche Diskussionen angeregt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,99*
Auf das Wort hören und danach handeln
Norbert Hark
Auf das Wort hören und danach handeln
Hermeneutische Maßstäbe für eine exegetisch verantwortete Pastoraltheologie
Reihe: Zeitzeichen, Band 32

Wie ist die Bibel als Heilige Schrift auszulegen? Welche hermeneutischen Regeln gelten unter dieser theologischen Fragestellung für eine biblisch fundierte und exegetisch verantwortete Pastoraltheologie? Wie kann eine angemessene Interpretation Grundlagen für das christliche Handeln legen? Dieser Problematik geht die Studie in biblisch-, praktisch- und systematischtheologischen Reflexionen nach.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 30,00*
Esters unbekannte Seiten
Stephanie Feder / Aurica Nutt (Hg.)
Esters unbekannte Seiten
Theologische Perspektiven auf ein vergessenes biblisches Buch

Das Esterbuch erzählt die spannende Geschichte einer mutigen jüdischen Königin, die sich für das Überleben ihres Volkes einsetzt. Theologinnen und Theologen aus unterschiedlichen Bereichen nähern sich dem biblischen Buch, der Esterfigur oder anderen zentralen Figuren aus der Perspektive ihrer jeweiligen Disziplin.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 23,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 20
Seiten:
 1  2  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum