Matthias Grünewald Verlag Wege ans Licht Theologische Briefe an einen Freund Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Horst Klaus Berg
Gottes Wort braucht keinen Vormund
Wege zur selbstständigen Auslegung der Bibel
Horst Klaus Berg: Gottes Wort braucht keinen Vormund
Trotz aller Feierlichkeiten und öffentlichen Bekenntnisse zum »Erbe der Reformation« scheint Luthers leidenschaftlichem Einsatz, die Bibel als Grundlage des Glaubens allen zugänglich zu machen, ein wenig die Luft ausgegangen zu sein. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
12.04.2018 in München
0
Dorothea Sattler im Matthias Grünewald Verlag
Biographie von Dorothea Sattler
Dorothea Sattler, Dr. theol., ist Professorin und Direktorin des Ökumenischen Instituts der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster.
Alle Titel von Dorothea Sattler im Matthias Grünewald Verlag
Titel: 1 bis 6
von insgesamt 6
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Der Bahnhof – Ort gelebter Kirche
Bernd Lutz / Bruno W. Nikles / Dorothea Sattler (Hg.)
Der Bahnhof – Ort gelebter Kirche

Bahnhöfe sind in einer mobilen Gesellschaft zentrale Orte. Dass dort auch Kirche gelebt wird, ist jedoch nur wenigen bewusst. Dabei werden seit über 110 Jahren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bahnhofsmissionen jährlich millionenfach um Hilfe und Rat gebeten. Als Einrichtungen im öffentlichen Raum zeigen sie, wie sich kirchliches und ökumenisches Handeln in einer modernen Gesellschaft heute konkretisieren kann.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Kritische Treue
Theodor Schneider
Kritische Treue
Ein theologisches Lesebuch

»Kritische Treue« – was auf den ersten Blick als Gegensatz erscheinen mag, kennzeichnet das Werk von Theodor Schneider: Er steht treu zur katholischen Lehrtradition, aber begleitet die Entwicklungen in Theologie und Kirche im besten Sinne kritisch. Inhaltlich anspruchsvoll und zugleich in verständlicher Sprache bringt er ins Wort, wie Themen der systematischen Theologie heute überzeugend erklärt, gelehrt und vor allem gelebt werden können.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 35,00*
Sakramente ökumenisch feiern
Dorothea Sattler / Gunther Wenz (Hg.)
Sakramente ökumenisch feiern
Vorüberlegungen für die Erfüllung einer Hoffnung

Die Grundeinsicht der Ökumene – dass die Christinnen und Christen der verschiedenen Konfessionen viel mehr verbindet als sie trennt – bewahrheitet sich nicht zuletzt im Blick auf das Verständnis und die Feier der Sakramente. Der Sammelband führt deshalb unterschiedlichste Themen weiter, die Theodor Schneider in seinen Werken aufgegriffen hat.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 29,80*
Lernen, wo die Menschen sind
Michael N. Ebertz / Ottmar Fuchs / Dorothea Sattler (Hg.)
Lernen, wo die Menschen sind
Wege lebensraumorientierter Seelsorge

Mehr und mehr kommen den Kirchen die Menschen abhanden. In dieser Situation tut eines Not: Die Suche nach Wegen, Orten und Formen einer Seelsorge, die die tiefgreifenden Veränderungen infolge vielschichtiger Prozesse gesellschaftlicher Differenzierung und Individualisierung ernst nimmt. Genau hier aber ist die Botschaft des Evangeliums neu zu entdecken.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 18,80*
Aufgebrochen
Dorothea Sattler
Aufgebrochen
Theologische Beiträge

Aufzubrechen fällt oft nicht leicht. Die beiden Aspekte, die das deutsche Verb »aufbrechen« beinhaltet - sich zu einer neuen Wegstrecke auf den Weg machen und Verhärtungen und Verkrustungen aufweichen - ziehen sich wie ein roter Faden durch das theologische Denken von Dorothea Sattler. In diesen Beiträgen zu Fragen der Ökumene, der Sakramententheologie und der Eschatologie greift die Autorin auf Erkenntnisse der Sprach- und Humanwissenschaften zurück und erschließt sie für das theologische Denken.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 24,80*
Gelebte Buße
Dorothea Sattler
Gelebte Buße
Das menschliche Bußwerk (satisfactio) im ökumenischen Gespräch

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 24,50*
Titel: 1 bis 6
von insgesamt 6
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum