Matthias Grünewald Verlag Was heißt schon alt? Theologische Briefe an einen Freund Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Carina Abs
Denkfaule Hoffnung?
Anfragen an Erlösungsnarrationen bei Alfred Döblin, Christine Lavant und Friedrich Dürrenmatt
Carina Abs: Denkfaule Hoffnung?
Menschsein zeichnet sich durch die Sehnsucht nach einer erfüllten Existenz in einer als defizitär erlebten Wirklichkeit aus. Christliche Erlösungshoffnungen suchen diese Sehnsucht zu beantworten. Hingegen entsteht in literarischen Texten der Moderne der Eindruck, dass es sich dabei um eine »denkfaule Hoffnung« handeln könnte. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Beate Thalheimer
12.09.2017 in Rottenburg am Neckar
Katharina D. Oppel
28.11.2017 in München
0
pastoral.de
0

Forum Weltkirche

Titel: 1 bis 3
von insgesamt 3
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Glauben in Mega-Citys
Margit Eckholt / Stefan Silber (Hg.)
Glauben in Mega-Citys
Transformationsprozesse in lateinamerikanischen Großstädten und ihre Auswirkungen auf die Pastoral
Reihe: Forum Weltkirche - Entwicklung und Frieden, Band 14

Die lateinamerikanischen Bischöfe haben die Metropolen und Mega-Citys als »Laboratorien einer zeitgenössischen komplexen und pluralen Kultur« bezeichnet und fordern deshalb eine neue urbane Pastoral. Um auf die Herausforderungen der wachsenden Urbanisierung angemessen reagieren zu können, ist eine wissenschaftliche Begleitung nötig: ...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Die Situation ausländischer Priester in Deutschland
Karl Gabriel / Stefan Leibold / Rainer Achtermann
Die Situation ausländischer Priester in Deutschland
Reihe: Forum Weltkirche - Entwicklung und Frieden, Band 13

Ausländische Priester in der Pfarrseelsorge sind in zahlreichen Bistümern Deutschlands keine Seltenheit mehr. Dies wirft eine Reihe von Fragen auf: Aus welchen Ländern und mit welcher Motivation kommen sie nach Deutschland? Vor welchen Herausforderungen stehen sie und die Gemeinden?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 29,90*
Religiöser Wandel in Ungarn
Miklós Tomka
Religiöser Wandel in Ungarn
Religion, Kirche und Sekten nach dem Kommunismus
Reihe: Forum Weltkirche - Entwicklung und Frieden, Band 12

Wenn von der Wiederkehr der Religion die Rede ist, so ist das nicht gleichzusetzen mit einem Wachstum der etablierten Kirchen oder Konfessionen – eher im Gegenteil. Das gilt auch für jene ehemals kommunistischen Staaten, in denen die Kirchen ein starker Gegenpol zum Kommunismus waren.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 29,90*
Titel: 1 bis 3
von insgesamt 3
Seiten:
 1 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum