Matthias Grünewald Verlag Schöpfung – eine Vision von Gerechtigkeit Literatur auf Gottes Spuren Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Norbert Mette
Nicht gleichgültig bleiben!
Die soziale Botschaft von Papst Franziskus
Norbert Mette: Nicht gleichgültig bleiben!
Dass der christliche Glaube keine Privatsache ist, verdeutlicht Papst Franziskus mit seiner sozialen Botschaft. Er spricht alle brennenden Herausforderungen der Gegenwart an. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
28.11.2017 in München
0
pastoral.de
0
<<< Titel 4 von 25 in der Kategorie
»Religionspädagogik«
>>>
Horst Klaus Berg - Gottes Wort braucht keinen Vormund
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
lieferbar
€ 19,95
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 16 x 24 cm
216 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7867-3125-2
In Koproduktion mit dem Calwer Verlag
Horst Klaus Berg

Gottes Wort braucht keinen Vormund

Wege zur selbstständigen Auslegung der Bibel

Trotz aller Feierlichkeiten und öffentlichen Bekenntnisse zum »Erbe der Reformation « scheint Luthers leidenschaftlichem Einsatz, die Bibel als Grundlage des Glaubens allen zugänglich zu machen, ein wenig die Luft ausgegangen zu sein.

Heutige Leserinnen und Leser, die einen eigenen Weg zu Gottes Wort suchen, stehen vor hohen Barrieren: Kirchliche Lehre und manche Vertreter der theologischen Wissenschaft erheben den Anspruch, den einzig richtigen Weg zum Verständnis der Bibel zu kennen. Damit werden alle, die sich selbst auf die Suche machen und eigene Erkenntnisse und Erfahrungen machen wollen, bevormundet.

Das Buch gibt anhand verschiedener leicht anwendbarer Methoden Anregungen, wie diese »Barrieren« zu übersteigen sind, und bietet Wege zum eigenen Verständnis an der Bibel.

Aus dem Vorwort:
»Ich schreibe für Leserinnen und Leser, die an diesem selbstständigen, Verständnis der biblischen Überlieferung interessiert, aber nicht explizit dafür ausgebildet sind. Es kommt nichtdarauf an, welcher Konfession sie sich zurechnen – oder ob sie überhaupteiner Kirche angehören. Es kommt allein auf die Ahnung an,dass in den alten Schriften etwas für heutige Leser Interessantes, fürihre Fragen und Einstellungen Wichtiges verborgen ist.«
bibeldidaktisches Basiswissen
Hilfen für die persönliche Bibellektüre
unverzichtbar für Bibelgruppen
Schlagwörter für dieses Produkt:
BibelChristentumFreiheitDidaktik
Das könnte Sie auch interessieren:
Mirjam Schambeck: Biblische Facetten
Mirjam Schambeck
Biblische Facetten
20 Schlüsseltexte für Schule und Gemeinde
Markus Schiefer Ferrari: Exklusive Angebote
Markus Schiefer Ferrari
Exklusive Angebote
Biblische Heilungsgeschichten inklusiv gelesen
Stefan Knobloch: Überschreitungen
Stefan Knobloch
Überschreitungen
Biblische Glaubenserfahrungen als Schlüssel heutiger Sinnsuche
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum