Matthias Grünewald Verlag Dialog und Konflikt Wege ans Licht Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Regina Polak
Migration, Flucht und Religion
Praktisch-theologische Beiträge - Band 1 Grundlagen
Regina Polak: Migration, Flucht und Religion
Migration und Flucht sind für Kirchen und Theologie »Zeichen der Zeit«. Wie lassen sich diese »Jahrhundertherausforderungen« aus christlicher Sicht wahrnehmen? Wie können EuropäerInnen einer kulturell und religiös pluralen Gesellschaft friedlich zusammenleben? Was können die Kirchen in den Migrationsgesellschaften Europas beitragen? weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
28.11.2017 in München
0
Ina Praetorius im Matthias Grünewald Verlag
Biographie von Ina Praetorius
Ina Praetorius
© Privat
Ina Praetorius, Dr. theol., geboren 1956, studierte Germanistik und Evangelische Theologie. Sie ist freie Autorin und Referentin in der Erwachsenenbildung. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Postpatriarchale Theologie, Ethik und Spiritualität. Ina Praetorius lebt in Wattwil/Schweiz.
Alle Titel von Ina Praetorius im Matthias Grünewald Verlag
Titel: 1 bis 4
von insgesamt 4
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Immer wieder Anfang
Ina Praetorius
Immer wieder Anfang
Texte zum geburtlichen Denken

Gibt es wirklich nichts Neues unter der Sonne? Oder hat man uns systematisch abgewöhnt, das Überraschende, das sich täglich ereignet, wahrzunehmen?
Vielen Menschen gehen die Augen auf, wenn sie ein neugeborenes Kind sehen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,90*
Gott dazwischen
Ina Praetorius
Gott dazwischen
Eine unfertige Theologie

Gott geht uns nicht verloren, wenn »Er« kein »Herr« mehr ist. Im Gegenteil: die Irritationen, die das Gottesbild der monotheistischen Religionen in den vergangenen Jahrzehnten erfahren hat, eröffnen weite Spielräume für ein erneuertes Sprechen von Gott und der Welt. Orientiert an den Stationen des Kirchenjahres lotet Ina Praetorius diese Räume aus – ohne Anspruch auf dogmatische Geschlossenheit, in immer neuen Anläufen, ernsthaft und spielerisch zugleich.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 14,90*
Zum Ende des Patriarchats
Ina Praetorius
Zum Ende des Patriarchats
Theologisch-politische Texte im Übergang

Das Patriarchat geht zu Ende. Hinter der Aufgeblasenheit seiner Institutionen – Kapitalismus, Vatikan, Armeen, Wissenschaftsbetrieb usw. – verbergen sich Schwäche und Niedergang. Was aber kommt dann? Ina Praetorius schreitet mit ihren provozierenden, aber auch Lust machenden Texten einen weiten Horizont ab.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 16,50*
Skizzen zur Feministischen Ethik
Ina Praetorius
Skizzen zur Feministischen Ethik

Lange genug haben fast ausschließlich männliche Akademiker, mit ihrem privilegierten Lebensstatus und weit weg vom banalen Alltag, definieren dürfen, was sittlich gut oder schlecht ist. Das, was in unseren Ethik-Handbüchern über Gentechnik, Wirtschaft, Tierversuche, den »gerechten Krieg« usw. steht, ist leider auch das Ergebnis dieses verkürzten männlichen Blickwinkels. Feministische Ethik kann - so Ina Praetorius - am Küchentisch ebenso stattfinden wie im Hörsaal, im Kinderzimmer, am Bankschalter oder auf der Kanzel. Vierzehn »Skizzen« führen in verständlicher - und manchmal auch erfrischend streitlustiger - Form in Fragestellungen der Feministischen Ethik ein.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 18,50*
Titel: 1 bis 4
von insgesamt 4
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum