Matthias Grünewald Verlag Theologische Briefe an einen Freund Vom Menschen aus gedacht Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Carina Abs
Denkfaule Hoffnung?
Anfragen an Erlösungsnarrationen bei Alfred Döblin, Christine Lavant und Friedrich Dürrenmatt
Carina Abs: Denkfaule Hoffnung?
Menschsein zeichnet sich durch die Sehnsucht nach einer erfüllten Existenz in einer als defizitär erlebten Wirklichkeit aus. Christliche Erlösungshoffnungen suchen diese Sehnsucht zu beantworten. Hingegen entsteht in literarischen Texten der Moderne der Eindruck, dass es sich dabei um eine »denkfaule Hoffnung« handeln könnte. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Holger Zaborowski
31.05.2017 in Koblenz
0
pastoral.de
0
Alle Titel mit dem Schlagwort »Ostern« im Matthias Grünewald Verlag  
Titel: 1 bis 5
von insgesamt 5
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Was Ostern bedeutet
Karl Rahner
Was Ostern bedeutet

Karl Rahner, Theologe von Weltrang, gilt vielen zugleich als der größte spirituelle Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Seine Art, vom christlichen Glauben zu sprechen, öffnet die Augen dafür, wie dieser Glaube das Leben bereichert.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
Gottes Schweigen
Magnus Striet
Gottes Schweigen
Auferweckungssehnsucht – und Skepsis

In der Geschichte Gottes mit den Menschen erhoffen wir an deren Ende für alle das, was der christliche Glaube in Jesus Christus als bereits erfüllt bekennt: die Überwindung des Todes und ein Leben in der grenzenlosen, bergenden und versöhnenden Nähe Gottes.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,00*
Abschied vom Opfertod
Meinrad Limbeck
Abschied vom Opfertod
Das Christentum neu denken

Jesus ist am Kreuz zur Sühne unserer Sünden gestorben – seit Jahrhunderten bestimmt diese Überzeugung den Glauben vieler Christen wie auch Lehre und Liturgie der Kirche. Kann das Christentum als Religion der Liebe wirklich auf solch einem Opfer gründen und darin seinen Sinn haben? Nach dem Neuen Testament jedenfalls kam Jesus nicht, um zu sterben, sondern um die frohe Botschaft vom Reich Gottes zu verkünden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Der Tod ist tot, das Leben lebt
Thomas Söding
Der Tod ist tot, das Leben lebt
Ostern zwischen Skepsis und Hoffnung

Schon immer hat der Glaube an einen Gott, der Tote erweckt, Skepsis hervorgerufen. Nicht weniger hartnäckig hält sich die Hoffnung, dass der Tod für uns Menschen nicht das Ende ist. Von dieser Spannung sind schon die neutestamentlichen Zeugnisse geprägt, die vom unerhörten Ereignis der Auferweckung Jesu sprechen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,90*
Von der Sehnsucht bewegt
Mirjam Schambeck / Andrea Six
Von der Sehnsucht bewegt
Ein Begleiter durch die Fasten- und Osterzeit

Weitere Infos zu diesem Titel erhalten Sie bei

Titel: 1 bis 5
von insgesamt 5
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum