Matthias Grünewald Verlag Überschreitungen Schöpfung – eine Vision von Gerechtigkeit Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Romano Guardini
Rainer Maria Rilkes Deutung des Daseins
Eine Interpretation der Duineser Elegien
Kooperation mit Verlag Ferdinand Schöningh
Romano Guardini: Rainer Maria Rilkes Deutung des Daseins
Liebe, Tod, das Verhältnis von Mensch zu Mensch - das sind die großen Themen von Rilkes »Duineser Elegien«. Romano Guardini begnügt sich nicht damit zu fragen, was der Dichter »meint«. Ein dichterisches Werk ist nicht nur Ausdruck, sondern Aussage. Und gerade da, wo es um die Heilssuche des Menschen geht, muss auch die Frage nach dem Wahrheitsgehalt einer Dichtung gestellt werden. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
pastoral.de
0
<<< Titel 1 von 14 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Herbst 2016«
>>>
Heribert Niederschlag / Ingo Proft (Hg.) - Recht auf Sterbehilfe?
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 149 kB einsehen
lieferbar
€ 16,99
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2015
Format 14 x 22 cm
112 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7867-3050-7
Heribert Niederschlag / Ingo Proft (Hg.)

Recht auf Sterbehilfe?

Politische, rechtliche und ethische Positionen

Reihe: Ethische Herausforderungen in Medizin und Pflege, Band 7
Wenn die Therapie an eine Grenze kommt und keine Aussicht auf Heilung besteht, wenn Leiden und Schmerz übermächtig werden, stellt sich häufig die Frage: »Wie möchte ich sterben?« Dann wird für immer mehr Menschen der Suizid zum Ausdruck eines selbstbestimmten Sterbens.

Hierzu ist in Politik und Gesellschaft eine heftige Debatte entbrannt, besonders um die Frage, ob ein assistierter Suizid vom ärztlichen Ethos gedeckt und somit straffrei sein kann.

In dieser Publikation diskutieren Politiker, Juristen, Mediziner, Theologen und Ethiker diese Fragen kontrovers und bieten vielfältige Ansätze für eine kritische gesellschaftliche Debatte wie auch für die persönliche Urteilsbildung. Ein wichtiger Beitrag zu einem aktuellen Thema – für Fachleute, Interessierte und Betroffene.
Schlagwörter für dieses Produkt:
AlterSterbegeleitungMedizinethikFreiheitKrankheit
Das könnte Sie auch interessieren:
Heribert Niederschlag / Ingo Proft: Würde bis zuletzt
Heribert Niederschlag / Ingo Proft (Hg.)
Würde bis zuletzt
Medizinische, pflegerische und ethische Herausforderungen am Lebensende
Heribert Niederschlag: Recht auf Selbstbestimmung?
Heribert Niederschlag (Hg.)
Recht auf Selbstbestimmung?
Vom Umgang mit den Grenzen des Lebens
Ingo Proft / Heribert Niederschlag: Wann ist der Mensch tot?
Ingo Proft / Heribert Niederschlag (Hg.)
Wann ist der Mensch tot?
Diskussion um Hirntod, Herztod und Ganztod
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Ingo Proft / Heribert Niederschlag:
Ingo Proft / Heribert Niederschlag (Hg.)
Wann ist der Mensch tot?
Diskussion um Hirntod, Herztod und Ganztod
Heribert Niederschlag / Ingo Proft:
Heribert Niederschlag / Ingo Proft (Hg.)
Wer glaubt, handelt anders?!
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
An DEZEMBERtagen
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum