Matthias Grünewald Verlag Theologische Briefe an einen Freund Vom Menschen aus gedacht Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Carina Abs
Denkfaule Hoffnung?
Anfragen an Erlösungsnarrationen bei Alfred Döblin, Christine Lavant und Friedrich Dürrenmatt
Carina Abs: Denkfaule Hoffnung?
Menschsein zeichnet sich durch die Sehnsucht nach einer erfüllten Existenz in einer als defizitär erlebten Wirklichkeit aus. Christliche Erlösungshoffnungen suchen diese Sehnsucht zu beantworten. Hingegen entsteht in literarischen Texten der Moderne der Eindruck, dass es sich dabei um eine »denkfaule Hoffnung« handeln könnte. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Holger Zaborowski
31.05.2017 in Koblenz
0
pastoral.de
0

Romano Guardini

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 56
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Cover Name Preis
Der Heilige in unserer Welt
Romano Guardini
Der Heilige in unserer Welt
Der Sonntag – gestern, heute und immer
Grünewald-Hörbücher

Auf der Suche nach mehr Lebensqualität und -sinn können und wollen diese beiden in dem Buch »Die Sorge um den Menschen, Band 1« enthaltenen Texte zum Nachdeneken anregen und Orientierungshilfe bieten.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Die Annahme seiner selbst
Romano Guardini
Die Annahme seiner selbst
Beiträge von Christian Brückner
Grünewald-Hörbücher

Die uralte Frage nach dem eigenen Selbst, de eigenen Identität, ist eines der Grundprobleme des heutigen Menschen. Wer bin Ich? Warum bin ich gerade ich? Warum bin ich so, wie ich bin? Romano Guardini bietet eine Auseinandersetzung und Antwort zu diesem Thema an.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Natur und Technik
Romano Guardini
Natur und Technik
Einleitung von Hanna B. Berl-Falkovitz
Beiträge von Hans B. Wuermeling
Grünewald-Hörbücher

Seit Mitte der 20er Jahre beschäftigte sich Romano Guardini immer wieder in verschiedenen Texten mit dem Verhältnis von Natur, Kultur und Technik zueinander und damit, was eine schon früh beobachtete Naturvernichtung durch Technik für den Menschen bedeutet. Tiefste geistige Herausforderung ist ihm dabei die Selbstherrlichkeit der Neuzeit, die der Maschine und der Macht anheimgefallen sei. In allem Untergang sieht Guardini aber auch die Chance zum Aufgang: Die mögliche Dämonie der Technik kann von einer neuen Kraft der Formung bewältigt werden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern
Romano Guardini
Vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern
Sprecher: Romano Guardini
Grünewald-Hörbücher

Romano Guardini hat 1953 einen umfangreichen Predigtzyklus den Bitten des Vaterunsers gewidmet. Leider ist nur ein Teil der damaligen predigten aufgezeichnet worden. Der hier in der Originalaufzeichnung veröffentlichte Ausschnitt aus dem Predigtzyklus enthält drei Betrachtungen zur fünften Vaterunser-Bitte.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Vom lebendigen Gott I
Romano Guardini
Vom lebendigen Gott I
Beiträge von Hans B. Wuermeling
Grünewald-Hörbücher

Hinführen zum lebendigen Gott – das wollen die hier zusammengefassten Ansprachen Guardinis. Die Hörer spüren: Hier spricht ein Glaubender über die Grundlagen christlicher Existenz: das Einvernehmen mit Gott, die Erkenntnis Gottes, den Trost, den er geben kann, das Licht, das er ist.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Vom lebendigen Gott II
Romano Guardini
Vom lebendigen Gott II
Beiträge von Hans B. Wuermeling
Grünewald-Hörbücher

Hinführen zum lebendigen Gott – das wollen die hier zusammengefaßten Ansprachen Guardinis. Die Hörer spüren: Hier spricht ein Glaubender über die Grundlagen christlicher Existenz: das Einvernehmen mit Gott, die Erkenntnis Gottes, den Trost, er geben kann, das Licht, das er ist.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Vom Sinn der Schwermut
Romano Guardini
Vom Sinn der Schwermut
Beiträge von Manfred Schradi
Grünewald-Hörbücher

Was heute oft mit dem Begriff »Depression« belegt wird, beschreibt Guardini als Schwermut, genauer als Schwer-Mut. Schwere des Gemütes. Eine Last liegt auf dem Menschen. ... die Kraft der klaren und scharfen Umreißung, der mutige Griff der Formung – das alles wird müde, gleichgültig.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Warum ich Europäer bin
Romano Guardini
Warum ich Europäer bin
Grünewald-Hörbücher

Romano Guardini, als Sohn italienischer – patriotisch gesinnter – Eltern in Deutschland aufgewachsen, ist in zwei wichtigen europäischen Kulturen großgeworden und hat sich in ihnen zu Hause gefühlt. Schon sehr früh hat er sich für ein vereintes Europa ausgesprochen...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,30*
Der Engel in Dantes Göttlicher Komödie
Romano Guardini
Der Engel in Dantes Göttlicher Komödie
Dantestudien. Erster Band

Guardinis Untersuchungen zu großen Schriftstellern und ihrem Werk gehören bis heute zu den besten Interpretationen. Dies gilt nicht zuletzt für die beiden Bände der Dantestudien. Der hier vorliegende erste Band ist eine Längsschnitt durch die Göttliche Komödie anhand der Gestalt des Engels, die an zentralen Stellen der Dichtung wiederkehrt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,80*
Sorge um den Menschen
Romano Guardini
Sorge um den Menschen
Band 2

Inhaltsverzeichnis:

Auf der Suche nach dem Frieden
Der Friede und der Dialog
Fragen zum Problem der Macht
Das Phänomen der Macht...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,80*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 56
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum