Matthias Grünewald Verlag Gottes Schweigen Kirchengeschichte Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Horst Klaus Berg
Gottes Wort braucht keinen Vormund
Wege zur selbstständigen Auslegung der Bibel
Horst Klaus Berg: Gottes Wort braucht keinen Vormund
Trotz aller Feierlichkeiten und öffentlichen Bekenntnisse zum »Erbe der Reformation« scheint Luthers leidenschaftlichem Einsatz, die Bibel als Grundlage des Glaubens allen zugänglich zu machen, ein wenig die Luft ausgegangen zu sein. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
12.04.2018 in München
0

Systematische Theologie

Titel: 41 bis 50
von insgesamt 75
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  >>> 
Cover Name Preis
Katholische Dogmatik – Band II
Otto Hermann Pesch
Katholische Dogmatik – Band II
Aus ökumenischer Erfahrung
Band 2: Die Geschichte Gottes mit den Menschen
Ekklesiologie / Eschatologie / Sakramentenlehre

Endlich wieder eine Dogmatik aus einer Hand. Nur Otto Hermann Pesch, der jahrzehntelang als katholischer Theologe an einer evangelischen Fakultät lehrte, konnte dieses Werk verfassen: eine Dogmatik aus ökumenischer Erfahrung.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 78,00*
Neue Sprachen für Gott
Bernhard Fresacher
Neue Sprachen für Gott
Aufbrüche in Medien, Literatur und Wissenschaft

Von Gott zu reden, bedeutet heute zuallererst, auf das persönliche religiöse Gefühl zu achten. Nicht die Lehre, sondern die eigene Person erscheint als der Schlüssel zur Religion in unserer Gesellschaft. Dennoch begegnet »Gott« bzw. »Göttliches« öffentlich im Alltag: in Worten, Bildern, Tönen, Räumen und Gesten.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,90*
Katholische Dogmatik (Gesamtausgabe)
Otto Hermann Pesch
Katholische Dogmatik (Gesamtausgabe)

Beide Bände zusammen zum reduzierten Preis gegenüber den Einzelbänden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 154,00*
Der Gerechte werden
Edward Fröhling
Der Gerechte werden
Meister Eckhart im Spiegel der Neuen Politischen Theologie

Immer wieder motivierte die Auseinandersetzung mit den Gedanken Meister Eckharts Menschen zu aktivem Einsatz für Gerechtigkeit, zu politischem Widerstand, zum Einstehen für die Gleichheit der Menschen und ihre Würde.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Begegnung mit dem Unaussprechlichen
Christian Hörmann
Begegnung mit dem Unaussprechlichen
Musik-Erfahrung und kairologische Rationalität

Musik ist ein eigenartiges Phänomen. Sie verklingt – und kann doch beim Hörer erinnerbare Spuren einer existenziellen Erschütterung hinterlassen. Denn in der Musik ereignet sich eine Begegnung von Nähe und Entzogenheit, die Rätselhaftigkeit der eigenen Existenz und die Unaussprechlichkeit Gottes sind auf eigentümliche Weise in ihr verwoben.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 39,90*
»In der Freiheit des Geistes leben«
Margit Eckholt / Regina Heyder (Hg.)
»In der Freiheit des Geistes leben«
Peter Hünermann im Gespräch

Peter Hünermann zählt zu den renommiertesten katholischen Theologen der Gegenwart, der sich immer wieder auch kritisch zu aktuellen theologischen Entwicklungen äußert.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90*
Gott der Menschen
Ulrich Engel
Gott der Menschen
Wegmarken dominikanischer Theologie

Die nun bald 800 Jahre währende Geschichte des Dominikanerordens ist auch eine Geschichte des Ringens darum, wie Barmherzigkeit und Menschenfreundlichkeit Gottes angemessen verkündet werden können.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90*
Der Leib
Thomas Freyer (Hg.)
Der Leib
Theologische Perspektiven aus dem Gespräch mit Emmanuel Levinas

Der »Leib« steht gegenwärtig im Zentrum vieler Debatten der Human- und Kulturwissenschaften, aber auch der Theologie: das Interesse gilt dem konkreten Menschen, seiner leiblichen Erfahrung von Leid und Lust, von Heil und Unheil, von Besonderem und Differenz.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90*
Zeichen der Nähe Gottes
Theodor Schneider
Zeichen der Nähe Gottes
Grundriss der Sakramententheologie

Das bewährte Standardwerk zur Sakramententheologie liegt seit der 7. Auflage in einer völlig neu bearbeiteten und wesentlich erweiterten Fassung vor. Das maßgebende Lehrwerk für Studierende der Theologie und ein unverzichtbares Handbuch für die SeelsorgerInnen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,50*
Wandlung
Thomas Ruster
Wandlung
Ein Traktat über Eucharistie und Ökonomie

Angesichts der Erkenntnis, dass sich die Welt als unwandelbar erweist, wird das katholische Verständnis von der Verwandlung des Brotes bei der Eucharistie als Beginn der Verwandlung der Welt fragwürdig. Der Autor untersucht, inwieweit sich ein neues Verständnis von Eucharistie und der Bedeutung der Kirche in der Welt entwickeln lässt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,80*
Titel: 41 bis 50
von insgesamt 75
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum