Matthias Grünewald Verlag Exklusive Angebote Credo Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Wilm Sanders
Rom und die Ostkirchen
35 Schritte auf dem Weg ökumenischer Annäherung
Wilm Sanders: Rom und die Ostkirchen
»Das Schisma der Kirchen von Ost und West, das unglückselige Getrenntsein seit fast 1000 Jahren, ist vor allem durch Entscheidungen und Handlungen der Westkirche entstanden«, so die provozierende These dieses Buches. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
12.04.2018 in München
0
<<< Titel 3 von 12 in der Kategorie
»Theologie / Wissenschaft - Weitere Themen«
>>>
Wolfgang W. Müller (Hg.) - Theologie in Noten
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 615 kB einsehen
lieferbar
€ 25,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
2. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
218 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7867-3035-4
Wolfgang W. Müller (Hg.)

Theologie in Noten

Werkerschließungen und Reflexionen

In zahlreichen großen Werken der Musik aus Vergangenheit und Gegenwart verdichten sich theologische Fragen auf eine faszinierende, Herz und Verstand fesselnde Art und Weise. Jedoch stellt die Frage nach der systematisch-theologischen Bedeutung der Musik im Rahmen des theologischen Diskurses ein nicht zu übersehendes Desiderat dar.

Die Autorinnen und Autoren des vorliegenden Buches gehen deshalb aus musikwissenschaftlicher und theologischer Perspektive auf die Suche nach einer Theologie in Noten. Sie »hören« die Töne der Klassiker wie Bach, Mozart und Brahms, aber auch moderner Komponisten. In konkreten Werkinterpretationen und in Grundlagenreflexionen erschließen sie ungeahnte Perspektiven der Suche nach Sinn und nach Gott, wie sie sich in Musik ausdrückt.
REZENSIONEN
Stimmen der Zeit, 2/2016, Frank Höndgen
»... So kann ich den Autoren und dem Herausgeber nur zurufen: Danke – für diese Sammlung; und eine Bitte: Mehr davon! Allen Liturgen (Theologen wie Musikern) sei dieses Buch als Lektüre von Herzen empfohlen.«
Schlagwörter für dieses Produkt:
MusikTheologie und Kunst / LiteraturGottesfrage
Das könnte Sie auch interessieren:
Romano Guardini: Vom Geist der Liturgie
Romano Guardini
Vom Geist der Liturgie
Knut Wenzel: Hobo Pilgrim
Knut Wenzel
Hobo Pilgrim
Bob Dylans Reise durch die Nacht
Christian Hörmann: Begegnung mit dem Unaussprechlichen
Christian Hörmann
Begegnung mit dem Unaussprechlichen
Musik-Erfahrung und kairologische Rationalität
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Magnus Striet:
Magnus Striet
Gottes Schweigen
Auferweckungssehnsucht – und Skepsis
Tiemo Rainer Peters / Walter Senner:
Tiemo R. Peters / Walter Senner
Bewahren und bewähren
Historische und politische Theologie im Anschluss an Thomas von Aquin
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum