Matthias Grünewald Verlag Was Ostern bedeutet Vom Menschen aus gedacht Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Elias D. Stangl
Resilienz durch Glauben?
Die Entwicklung psychischer Widerstandskraft bei Erwachsenen
Elias D. Stangl: Resilienz durch Glauben?
Menschen verhalten und entwickeln sich angesichts von Krisen sehr unterschiedlich. Wenn Individuen stark belastende Situationen oder Lebensphasen so meistern, dass sie gereift und zufrieden daraus hervorgehen, wird dieses Phänomen aus sozialwissenschaftlicher Perspektive als Resilienz beschrieben. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Holger Zaborowski
31.05.2017 in Koblenz
0
pastoral.de
0
<<< Titel 1 von 46 in der Kategorie
»Theologisches Sachbuch«
>>>
Karl Rahner - Was Ostern bedeutet
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 191 kB einsehen
lieferbar
€ 9,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 12 x 19 cm
80 Seiten
Hardcover mit Leseband
ISBN: 978-3-7867-4032-2
Karl Rahner

Was Ostern bedeutet

Herausgegeben von Andreas R. Batlogg und Peter Suchla
Karl Rahner, Theologe von Weltrang, gilt vielen zugleich als der größte spirituelle Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Seine Art, vom christlichen Glauben zu sprechen, öffnet die Augen dafür, wie dieser Glaube das Leben bereichert.

Das gilt auch für Ostern, das unglaublich viel mehr ist als Frühlingsgefühle, Urlaubstage und Brauchtum. Rahner zeigt: Es ist der geheimnisvolle Kern des christlichen Glaubens – beglückend, Kraft spendend, zum Leben motivierend.
geistlich inspirierend
theologisch fundiert
Schlagwörter für dieses Produkt:
GottesfrageFastenzeitKirchenjahrOsternJesus Christus
Das könnte Sie auch interessieren:
Bernd Jochen Hilberath: Dem Glauben trauen?
Bernd J. Hilberath
Dem Glauben trauen?
Eine Ermutigung
Magnus Striet: Gottes Schweigen
Magnus Striet
Gottes Schweigen
Auferweckungssehnsucht – und Skepsis
Thomas Söding: Der Tod ist tot, das Leben lebt
Thomas Söding
Der Tod ist tot, das Leben lebt
Ostern zwischen Skepsis und Hoffnung
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Albert Biesinger / Joachim Schmidt:
Albert Biesinger / Joachim Schmidt (Hg.)
Ora et labora
Eine Theologie der Arbeit
M.-Dominique Chenu:
M.-Dominique Chenu
Theologie der Arbeit
Beiträge aus drei Jahrzehnten
Tiemo Rainer Peters:
Tiemo R. Peters
Entleerte Geheimnisse
Die Kostbarkeit des christlichen Glaubens
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum