Matthias Grünewald Verlag Schöpfung – eine Vision von Gerechtigkeit Literatur auf Gottes Spuren Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Norbert Mette
Nicht gleichgültig bleiben!
Die soziale Botschaft von Papst Franziskus
Norbert Mette: Nicht gleichgültig bleiben!
Dass der christliche Glaube keine Privatsache ist, verdeutlicht Papst Franziskus mit seiner sozialen Botschaft. Er spricht alle brennenden Herausforderungen der Gegenwart an. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
28.11.2017 in München
0
pastoral.de
0
<<< Titel 5 von 60 in der Kategorie
»Pastoraltheologie«
>>>
Martine Jungers - Wege ans Licht
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 1,73 MB einsehen
lieferbar
€ 45,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
464 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7867-4013-1
Martine Jungers

Wege ans Licht

Wie Geistliche Begleitung traumatisierter Menschen gelingen kann

Reihe: Zeitzeichen, Band 41
Traumatisierte Menschen leiden oft jahrelang unter Traumafolgestörungen. Manche nehmen nicht nur Psychotherapie, sondern auch Geistliche Begleitung in Anspruch und erzählen dem Geistlichen Begleiter von ihren traumatischen Erfahrungen.

Martine Jungers setzt sich deshalb mit der Frage auseinander, wie Geistliche Begleitung traumatisierter Menschen gelingen kann. Dafür vermittelt sie theoretisches Wissen über Psychotraumata sowie Geistliche Begleitung. Zur Fundierung greift sie auf ihre empirische Studie zurück, in der Geistliche Begleiter über ihre Erfahrungen mit traumatisierten Menschen berichten. Ein unverzichtbarer Neuansatz für ein immer drängender werdendes pastorales Handlungsfeld.
kompaktes psychologisches Wissen über Traumata
Hilfestellungen und Tipps für Begleitungsgespräche
Schlagwörter für dieses Produkt:
TraumaPsychische ErkrankungenPsychotherapieReligionspsychologieWegbegleitung
Das könnte Sie auch interessieren:
Viera Pirker: Fluide und fragil
Viera Pirker
Fluide und fragil
Identität als Grundoption zeitsensibler Pastoralpsychologie
Maria Christine Blittersdorf: Geistliche Begleitung in Gruppen
Maria Christine Blittersdorf
Geistliche Begleitung in Gruppen
Ein Beitrag zum Neuwerden der Kirche
Christoph Lubberich: Verwindung existenzieller Angst
Christoph Lubberich
Verwindung existenzieller Angst
Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit einem Existenzial in seelsorglicher Absicht
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Sonja Sailer-Pfister / Ingo Proft / Hermann Brandenburg:
Sonja Sailer-Pfister / Ingo Proft / Hermann Brandenburg (Hg.)
Was heißt schon alt?
Theologische, ethische und pflegewissenschaftliche Perspektiven
Tiemo Rainer Peters:
Tiemo R. Peters
Entleerte Geheimnisse
Die Kostbarkeit des christlichen Glaubens
Karl Rahner:
Karl Rahner
Was Ostern bedeutet
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum