Matthias Grünewald Verlag Und Gott segnete sie Im Alltag nicht alltäglich werden Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Rudolf Englert
Was wird aus Religion?
Beobachtungen, Analysen und Fallgeschichten zu einer irritierenden Transformation
Rudolf Englert: Was wird aus Religion?
Was wird aus Religion? Dazu gibt es weit ausgreifende Theorien, die meist auf »ung« enden: Säkularisierung, Pluralisierung, Individualisierung ...
Es sind Blicke aus der Vogelperspektive. Doch wie fühlt sich, was sich da wandelt, eigentlich aus der Nähe an, aus der Sicht derer, denen ihre Religion wirklich etwas bedeutet? weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Annette Schavan
11.07.2019 in Stuttgart-Hohenheim
Maria Widl
08.10.2019 in Essen
0
<<< Titel 60 von 60 in der Kategorie
»Theologisches Sachbuch«
>>>
Jan-Heiner Tück (Hg.) - Annäherungen an »Jesus von Nazareth«
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 55 kB einsehen
lieferbar
€ 17,90*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2007
Format 14 x 22 cm
200 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-7867-2696-8
Jan-Heiner Tück (Hg.)

Annäherungen an »Jesus von Nazareth«

Das Buch des Papstes in der Diskussion

Benedikt XVI. hat als erster Papst der Geschichte ein Buch über Jesus vorgelegt. Damit möchte er die Aufmerksamkeit auf die Mitte des Christentums lenken.
Rabbi Jacob Neusner sowie renommierte evangelische und katholische Theologen gehen in ihren Stellungnahmen den Stärken und Schwächen des Jesus-Buches nach. Wie steht es um den Anspruch, über die Jesusdarstellungen der historischen Kritik hinauszugehen? Gelingt es, die Leserinnen und Leser in die Freundschaft mit Jesus zu führen? Ist der Jesus der Evangelien tatsächlich stimmiger als die hypothetischen Rekonstruktionen der Bibelwissenschaftler?

Mit Beiträgen von Achim Buckenmaier, Eberhard Jüngel, Jacob Neusner, Rudolf Pesch, Thomas Söding, Magnus Striet, Peter Stuhlmacher, Jan-Heiner Tück, Hansjürgen Verweyen, Holger Zaborowski.
das Buch des Papstes von renommierten Systematikern diskutiert
ökumenische und interreligiöse Perspektive
mit einer Bibliographie der bisherigen Stellungnahmen zu Joseph Ratzingers »Jesus von Nazareth« in Buchform, Presse und Internet
Schlagwörter für dieses Produkt:
Jesus ChristusAnthologiePapst
Das könnte Sie auch interessieren:
Jan-Heiner Tück: Passion aus Liebe
Jan-Heiner Tück (Hg.)
Passion aus Liebe
Das Jesus-Buch des Papstes in der Diskussion
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Jan-Heiner Tück:
Jan-Heiner Tück (Hg.)
Passion aus Liebe
Das Jesus-Buch des Papstes in der Diskussion
Theodor Schneider:
Theodor Schneider
Was wir glauben
Das Apostolische Glaubensbekenntnis verstehen
Heribert Niederschlag / Ingo Proft:
Heribert Niederschlag / Ingo Proft (Hg.)
Wer glaubt, handelt anders?!
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum