Matthias Grünewald Verlag Und Gott segnete sie Im Alltag nicht alltäglich werden Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Rudolf Englert
Was wird aus Religion?
Beobachtungen, Analysen und Fallgeschichten zu einer irritierenden Transformation
Rudolf Englert: Was wird aus Religion?
Was wird aus Religion? Dazu gibt es weit ausgreifende Theorien, die meist auf »ung« enden: Säkularisierung, Pluralisierung, Individualisierung ...
Es sind Blicke aus der Vogelperspektive. Doch wie fühlt sich, was sich da wandelt, eigentlich aus der Nähe an, aus der Sicht derer, denen ihre Religion wirklich etwas bedeutet? weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Annette Schavan
11.07.2019 in Stuttgart-Hohenheim
Maria Widl
08.10.2019 in Essen
0
<<< Titel 76 von 82 in der Kategorie
»Systematische Theologie«
>>>
- Der Denkweg Karl Rahners
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
lieferbar
€ 22,50*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2003
Format 14 x 22 cm
320 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-7867-2456-8

Der Denkweg Karl Rahners

Quellen – Entwicklungen – Perspektiven

Ein neuer Zugang zum Denken Karl Rahners
Die Theologie Karl Rahners, von ihren Ursprüngen her erschlossen und in ihren maßgeblichen Entfaltungen verständlich gemacht. Im März 2004 jährt sich zum 100. Mal der Geburtstag des großen Theologen Karl Rahner, der nach wie vor für Spiritualität und Theologie herausragende Bedeutung hat.
Eine Gruppe junger Autoren legt hier ein Werk vor, das Rahner von seinen eigenen Voraussetzungen her versteht und die Entwicklung seines Denkens nachvollzieht. In einem ersten Teil werden die wichtigsten Phasen der Entfaltung der Rahnerschen Theologie in ihrem theologie- und spiritualitätsgeschichtlichen Kontext vorgestellt. Dabei wird vor allem auch die innere Verknüpfung von Spiritualität und theologischer Reflexion im Denken Karl Rahners deutlich. Der zweite Teil befasst sich mit Themen wie z.B. Gnadentheologie, ignatianische Spiritualität und Christologie. Ziel des Buches ist es, Grundlagen für einen verantworteten Umgang mit der Theologie Karl Rahners bereit zu stellen und so auch Impulse für das eigenständige theologische Arbeiten in der Zukunft zu geben.

Von Andreas R. Batlogg, Paul Rulands, Walter Schmolly, Roman A. Siebenrock, Günther Wassilowsky und Arno Zahlauer.
Das könnte Sie auch interessieren:
Thomas Eggensperger / Ulrich Engel / Angel F. Méndez-Montoya: Edward Schillebeeckx
Thomas Eggensperger / Ulrich Engel / Angel F. Méndez-Montoya
Edward Schillebeeckx
Impulse für Theologien im 21. Jahrhundert – Impetus Towards Theologies in the 21st Century
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Karl Rahner:
Karl Rahner
Abstieg in den Tod
Betrachtungen zu den Kar- und Ostertagen
Tiemo R. Peters:
Tiemo R. Peters
Johann Baptist Metz
Theologie des vermissten Gottes
Leonardo Boff:
Leonardo Boff
Die Kirche neu erfinden
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum