Matthias Grünewald Verlag Rom und die Ostkirchen Nicht gleichgültig bleiben! Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Horst Klaus Berg
Gottes Wort braucht keinen Vormund
Wege zur selbstständigen Auslegung der Bibel
Horst Klaus Berg: Gottes Wort braucht keinen Vormund
Trotz aller Feierlichkeiten und öffentlichen Bekenntnisse zum »Erbe der Reformation« scheint Luthers leidenschaftlichem Einsatz, die Bibel als Grundlage des Glaubens allen zugänglich zu machen, ein wenig die Luft ausgegangen zu sein. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
<<< Titel 33 von 50 in der Kategorie
»Theologisches Sachbuch«
>>>
Leonardo Boff - Die Kirche neu erfinden
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 121 kB einsehen
lieferbar
€ 19,90*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
2. Auflage 2011
Format 12 x 19 cm
288 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-7867-2895-5
Leonardo Boff

Die Kirche neu erfinden

Übersetzt aus dem Portugiesischen von Horst Goldstein und Bruno Kern
Können Frauen Priesterinnen werden? Dürfen Laien der Eucharistie vorstehen?
Der weltbekannte und von Rom verurteilte Befreiungstheologe Leonardo Boff geht diesen und anderen brennenden Fragen der Gegenwart nach und entwirft ausgehend von den kirchlichen Basisgemeinden in Lateinamerika eine neue Struktur der Kirche. Dabei argumentiert er theologisch scharfsinnig und macht konkrete Reformvorschläge, ohne die Tradition zu verraten.
Leonardo Boffs Buch ist eine ermutigende Lektüre und unverzichtbare Argumentationshilfe für alle, denen die Zukunft der Kirche am Herzen liegt!
weltweit bekannter und erfolgreicher Autor zahlreicher Bücher
Vision einer Kirche, die die befreiende Kraft ihrer Botschaft den Menschen von heute glaubwürdig verkündigt
Schlagwörter für dieses Produkt:
KircheBefreiungstheologie
Das könnte Sie auch interessieren:
Bernd Jochen Hilberath: Bei den Menschen sein Bernd Jochen Hilberath
Bei den Menschen sein
Die letzte Chance für die Kirche

Viele Menschen erleben Kirche heute als eine lebensferne Institution, die mit dem, was sie bewegt, nichts mehr zu tun hat. Kann eine solche Kirche, die den Menschen hauptsächlich als Hierarchie gegenübertritt, überhaupt noch Zukunft haben? Oder wird sie für das Leben der Menschen immer weniger von Bedeutung sein?
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Stefan Knobloch:
Stefan Knobloch
Lebenszeichen
Für eine Wiederentdeckung der Sakramente
Georg Langenhorst / Eva Willebrand:
Georg Langenhorst / Eva Willebrand (Hg.)
Literatur auf Gottes Spuren
Religiöses Lernen mit literarischen Texten des 21. Jahrhunderts
Romano Guardini:
Romano Guardini
Tugenden
Meditationen über Gestalten sittlichen Lebens
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum