Matthias Grünewald Verlag Biblische Facetten Welt und Person Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Manfred Eder
Kirchengeschichte
2000 Jahre im Überblick
Manfred Eder: Kirchengeschichte
Die Einführung in die Kirchengeschichte vermittelt die Grundkenntnisse zu den wichtigsten Entwicklungen und Ereignissen des zweitausendjährigen Weges vom Urchristentum zur Weltkirche. Die mit Bildmaterial und Grafiken zu Epochen und Wendepunkten anschaulich aufbereitete Darstellung konzentriert sich auf den »roten Faden« im Wachstum des Christentums durch die Zeiten. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
<<< Titel 14 von 30 in der Kategorie
»Theologie interdisziplinär«
>>>
Ingeborg Gabriel / Petra Steinmair-Pösel (Hg.) - Gerechtigkeit in einer endlichen Welt
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 294 kB einsehen
lieferbar
€ 29,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
2. Auflage 2014
Format 14 x 22 cm
264 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7867-3002-6
Ingeborg Gabriel (Hg.) / Petra Steinmair-Pösel (Hg.)

Gerechtigkeit in einer endlichen Welt

Ökologie – Wirtschaft – Ethik

Am Verhältnis von Ökologie und Wirtschaft entzündet sich die Gerechtigkeitsfrage der Gegenwart: Wie kann ein humanes Leben aller Menschen angesichts begrenzter natürlicher Ressourcen gelingen? Was können Theologie, Ethik, Lebenswissenschaften und die christlichen Kirchen dazu beitragen?

Im interdisziplinär und ökumenisch ausgerichteten Band setzen sich namhafte Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Kirchen, Politik und Wirtschaft mit den Bedingungen und Möglichkeiten einer ökologisch zukunftsfähigen Entwicklung auseinander. Sie entwickeln Grundlagen und Konturen eines nachhaltigen Lebensstils.
Schlagwörter für dieses Produkt:
SozialethikÖkumeneKirche und GesellschaftWirtschaftsethik
Das könnte Sie auch interessieren:
Friedhelm Hengsbach: Entgifteter Kapitalismus – faire Demokratie Friedhelm Hengsbach
Entgifteter Kapitalismus – faire Demokratie
Texte zur Reform von Kirche, Wirtschaft und Gesellschaft

Wie kein anderer Vertreter der christlichen Sozialethik ist Friedhelm Hengsbach SJ in den politischen Debatten der Bundesrepublik präsent – und dies seit über drei Jahrzehnten.

Politisch klar und auf hohem theoretischem Niveau begleitet er die Wirtschafts- und Sozialpolitik seit den Zeiten Helmut Kohls.
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Bernd Lutz / Bruno W. Nikles / Dorothea Sattler (Hg.):
Bernd Lutz / Bruno W. Nikles / Dorothea Sattler (Hg.)
Der Bahnhof – Ort gelebter Kirche
Vera Krause / Marco Moerschbacher / Raphael Rauch:
Vera Krause / Marco Moerschbacher / Raphael Rauch (Hg.)
Angekommen in der Welt von heute
Basisgemeinden erneuern die Praxis der Kirche
Regina Speck:
Regina Speck
Freundschaftsbande
Überlegungen zur Freundschaft auf der Basis einer theologischen Anthropologie nach Klaus Hemmerle
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum