Matthias Grünewald Verlag Der Gegensatz Gott, anderswo? Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Christian Kummer
An Gott als Person glauben?
Eine Spurensicherung
Christian Kummer: An Gott als Person glauben?
Gott ist Person – eine im christlichen Gottesverständnis fest verankerte Glaubensaussage. Aber was meint diese Aussage? Was kann sie heute in einer durch naturwissenschaftliches Denken geprägten Zeit bedeuten? Christian Kummer wendet sich genau diesen brennenden Fragen zu. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Maria Widl
08.10.2019 in Essen
0
Alle Titel zu »Glaube« im Matthias Grünewald Verlag  
Titel: 1 bis 8
von insgesamt 8
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Poesie des aufgegebenen Worts
Vorschau
Knut Wenzel
Poesie des aufgegebenen Worts
Zwischen Macht und Zärtlichkeit, Schweigen und Erzählung, Schuld und Rettung: Theologische Lektüren in den Gefilden der Literatur

Glaube hat es mit Einbildungskraft zu tun, Theologie mit Sprache. Sie sind verwiesen auf die Dichtung: auf die Poesie, die dem Wort das Ungesagte abgewinnt; auf die Erzählung, die Zusammenhänge ins Ungewisse webt; auf den Roman, der aus nichts eine Welt von Bedeutungen ausspannt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Leben als Ringen um die Wahrheit
Vorschau
John H. Newman
Leben als Ringen um die Wahrheit
Ein Newman Lesebuch. Mit einer aktuellen Einführung von Roman A. Siebenrock

John Henry Newman wird 2019 heiliggesprochen. Diese Anerkennung erstaunt, weil er zu seinen Lebzeiten umstritten war, sowohl in seiner anglikanischen Herkunftskirche als auch in der römisch-katholischen Kirche. Er hoffte darauf, in der Zukunft Zustimmung zu finden. Doch sein immenses Werk scheint vergessen, für den deutschsprachigen Raum zu unsystematisch, zu konservativ, zu fremd – einfach nicht einzuordnen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 38,00*
Der Gegensatz
Neuerscheinung
Romano Guardini
Der Gegensatz
Versuche zu einer Philosophie des Lebendig-Konkreten
Reihe: Romano Guardini Werke, Band 

Romano Guardini will in seiner Gegensatzlehre, wie er sie in diesem Band umfassend entfaltet, den gesamten Bereich menschlichen Lebens erfassen: Kunst, Politik, Ethik, Religiosität, Wissenschaft. Besonders überzeugend gelingt es ihm, seinen philosophischen Ansatz des menschlichen Lebens im Bereich der Psychologie fruchtbar zu machen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Priester sein heute
Neuerscheinung
George Augustin (Hg.)
Priester sein heute
Leben – Berufung – Sendung

Der zunehmende Priestermangel ist eine Zukunfts- und Schicksalsfrage für die katholische Kirche. Welche Bedeutung haben Priester für die Kirche nach den Zeugnissen des Glaubens und wie kann ein zukünftiges Priesterbild so gestaltet sein, dass es Glaubenden der Gegenwart als anziehendes Lebensbild erscheint?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Anerkennung
Vorschau
Pascale Jung
Anerkennung
Paul Ricœurs Beitrag zu einem ökumenischen Schlüsselbegriff
Reihe: Kommunikative Theologie, Band 20

In ökumenischen Gesprächen besteht die Gefahr, bei den Anderen zu »identifizieren«, was mit dem Eigenen übereinstimmt. Mit dem Beurteilen geht schnell auch ein Verurteilen einher. Es dominiert das Vergleichen von Lehrsätzen und Ämtern im Rahmen eines Verstehensprozesses. Was wäre, wenn in einem »Herzensprozess« eine grundsätzliche und den Verstehensbemühungen vorausgehende wechselseitige Anerkennung ausgesprochen würde?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
»... in der Rolle eines Menschen, der echt ist«
Neuerscheinung
Agnes Engel
»... in der Rolle eines Menschen, der echt ist«
Eine pastoralpsychologische Untersuchung zur Methode des Perspektivenwechsels im innerkirchlichen Dialog
Reihe: Zeitzeichen, Band 45

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Theologische Gebete
Romano Guardini
Theologische Gebete
Mit einem Nachwort von Peter Reifenberg
Reihe: Romano Guardini Werke

Die in diesem Band versammelten »Theologischen Gebete« Romano Guardinis verdichten auf eine faszinierende Weise die Theologie existenziell. Guardini meditiert die Themen des christlichen Glaubens, Gott und Schöpfung, Jesus Christus und die Erlösung, Gnade und Freiheit, bis hin zur Erfüllung des Lebens in Gottes Ewigkeit.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Freiheit – Gnade – Schicksal
Romano Guardini
Freiheit – Gnade – Schicksal
Drei Kapitel zur Deutung des Daseins
Reihe: Romano Guardini Werke

Romano Guardini konstatiert eine geistige Zerrissenheit des neuzeitlichen Menschen – nicht zuletzt durch die in der Neuzeit ansetzende und sich in der Moderne immer deutlicher zeigende Ausdifferenzierung der Wissenschaften. Wie lässt sich jenseits der Einzelerkenntnisse eine Gesamtsicht menschlicher Existenz wagen, ohne der Gefahr zu erliegen, ideologisch oder gar totalitär zu werden?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 28,00*
Titel: 1 bis 8
von insgesamt 8
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum