Matthias Grünewald Verlag Rom und die Ostkirchen Nicht gleichgültig bleiben! Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Horst Klaus Berg
Gottes Wort braucht keinen Vormund
Wege zur selbstständigen Auslegung der Bibel
Horst Klaus Berg: Gottes Wort braucht keinen Vormund
Trotz aller Feierlichkeiten und öffentlichen Bekenntnisse zum »Erbe der Reformation« scheint Luthers leidenschaftlichem Einsatz, die Bibel als Grundlage des Glaubens allen zugänglich zu machen, ein wenig die Luft ausgegangen zu sein. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
<<< Titel 1 von 14 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Frühjahr 2018«
>>>
Ottmar Fuchs - »Ihr aber seid ein priesterliches Volk«
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 150 kB einsehen
lieferbar
€ 27,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
272 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7867-4025-4
Ottmar Fuchs

»Ihr aber seid ein priesterliches Volk«

Ein pastoraltheologischer Zwischenruf zu Firmung und Ordination

Wenn einem Menschen die Hände aufgelegt werden, ist dies nicht nur im christlichen Bereich etwas Besonderes. »Irgendwie« ereignet sich dabei eine Gabe, die zugleich eine Aufgabe ermöglicht.

Ottmar Fuchs unternimmt es, dieses »Irgendwie« im Zusammenhang einer Gnadentheologie für Firmung und Ordination, bei denen die Handauflegung im liturgischen Akt zentral ist, genauer zu entschlüsseln. Was bedeutet es, wenn beide Sakramente konsequent von ihrem Gabe- und Geschenkcharakter her verstanden werden? Welche Aufgabe lässt sich daraus begründen? So ergeben sich ungewohnte, brisante Einsichten für Theologie und Pastoral.
renommierter Autor
Ermutigung und Hilfen für Christinnen und Christen
konsequent gnadentheologischer Ansatz für eine zukunftsfähige Theologie
Schlagwörter für dieses Produkt:
SakramenteChristentumFirmungKircheLiturgie
Das könnte Sie auch interessieren:
Christoph Theobald: Hören, wer ich sein kann
Christoph Theobald
Hören, wer ich sein kann
Einübungen
Ottmar Fuchs: Der zerrissene Gott
Ottmar Fuchs
Der zerrissene Gott
Das trinitarische Gottesbild in den Brüchen der Welt
Stefan Knobloch: Lebenszeichen
Stefan Knobloch
Lebenszeichen
Für eine Wiederentdeckung der Sakramente
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Thomas Pröpper/Michael Raske/Jürgen Werbick:
Thomas Pröpper / Michael Raske / Jürgen Werbick (Hg.)
Mystik – Herausforderung und Inspiration
Gotthard Fuchs zum 70. Geburtstag
Karl Rahner:
Karl Rahner
Abstieg in den Tod
Betrachtungen zu den Kar- und Ostertagen
Karl Rahner:
Karl Rahner
Brot zum Leben
Eine Meditation
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum