Matthias Grünewald Verlag Glauben feiern Was wird aus Religion? Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Magnus Striet
Krippengeflüster
Weihnachten zwischen Skepsis und Sehnsucht
Magnus Striet: Krippengeflüster
Weihnachten ist bis heute eines der größten Feste der Menschheit. Aber: Seine religiöse Bedeutung zu erschließen, fällt vielen immer schwerer. Ein Großteil des überlieferten, kulturell eingeübten religiösen Vokabulars wirkt seltsam verbraucht. Menschwerdung? Sünde? Erlösung? weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Wigbert Tocha
31.01.2019 in Frankfurt am Main
0
<<< Titel 4 von 53 in der Kategorie
»Theologisches Sachbuch«
>>>
Wolfgang Fleckenstein - Ikonen sehen, wahrnehmen und gestalten
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 192 kB einsehen
lieferbar
€ 24,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2018
Format 16,5 x 24 cm
160 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7867-3146-7
Neuerscheinung
Wolfgang Fleckenstein

Ikonen sehen, wahrnehmen und gestalten

Eine ökumenische Bilddidaktik für Schule, Gemeinde und Bildungsarbeit

Diese einzigartige Bilddidaktik verbindet erstmals Grundlegendes mit konkreten Anleitungen:

Der Autor entfaltet die Überzeugung orthodoxer Christen, dass Ikonen eine unmittelbare Begegnung mit den Dargestellten ermöglichen. Für viele katholische und evangelische Christen kommt der Glaube dagegen vom Hören; für sie ist die Bibel das Herzstück ihres Glaubens. Hinter diesen unterschiedlichen Auffassungen wird die ökumenische Herausforderung deutlich. Die Analyse gängiger Schulbücher für den Religionsunterricht zu ihrem Umgang mit Ikonen zeigt die Problematik ökumenischen Lernens.

Der Autor leitet das eigenhändige Ikonenmalen – für schulische und katechetische Bildungsprozesse leicht modifiziert – Schritt für Schritt an. Materiallisten und Kopiervorlagen erleichtern das Ikonenmalen für Einzelne und Gruppen.

Erschlossen werden u.a. Christus- und Auferstehungs-Ikonen, berühmte Marien- und Weihnachts-Ikonen, Ikonen vom heiligen Nikolaus, vom Propheten Jona und zeitgenössische Ikonengestaltungen.

Das Ikonenmalen hat spirituelle Tiefe und ist eine intensive Sehschule. Wer diesen Schritt geht, taucht in eine symbolträchtige und vielschichtige Glaubenswelt ein, die das westliche Christentum bereichern kann.
Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Einzelne und Gruppen
erste ökumenische Bilddidaktik
eine Sehschule
REZENSIONEN
Claudette Zeimes, in: Extra Deel 2/2018
»Empfehlenswert für alle, die einen unerwarteten Zugang zum Glauben suchen.«

alle Rezensionen 

Hanns Sauter, Andreas-Petrus-Werk-Catholica Unio Österreich / August 2018
»Die Überlegungen und Ideen des Autors verbinden in bisher noch nicht dagewesener Weise Grundlegendes zur Ikonentheologie, die Beobachtungen und Erfahrungen eines Religionspädagogen und Ikonenmalers aus seiner Praxis mit daraus sich ergebenden Konsequenzen und konkreten Möglichkeiten der Umsetzung. Sie mögen auf ein großes Interesse und eine breite Resonanz bei denen stoßen, die in der Glaubensvermittlung tätig sind.«
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum