Matthias Grünewald Verlag Der Gegensatz Gott, anderswo? Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Christian Kummer
An Gott als Person glauben?
Eine Spurensicherung
Christian Kummer: An Gott als Person glauben?
Gott ist Person – eine im christlichen Gottesverständnis fest verankerte Glaubensaussage. Aber was meint diese Aussage? Was kann sie heute in einer durch naturwissenschaftliches Denken geprägten Zeit bedeuten? Christian Kummer wendet sich genau diesen brennenden Fragen zu. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Maria Widl
08.10.2019 in Essen
0
Alle Titel zu »Interreligiöses« im Matthias Grünewald Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 51
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Cover Name Preis
Vielheit couragiert leben
Vorschau
Matthias Scharer
Vielheit couragiert leben
Die politische Kraft der Themenzentrierten Interaktion (Ruth C. Cohn) heute

Dieses sehr persönlich gehaltene Fachbuch zur Themenzentrierten Interaktion (TZI) trifft auf aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen: Welche Wege führen aus der »umgehenden« Angst vor Fremden, die durch die anhaltende Asyl- und Migrationsdebatte »warm« gehalten wird?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 28,00*
Das Land der Zukunft kehrt um
Vorschau
Leandro Luis Bedin Fontana
Das Land der Zukunft kehrt um
Brasilien im Umbruch und das Dilemma der katholischen Kirche

Das Jahr 2018 markiert eine Zäsur in der Geschichte Brasiliens. Unterschiedlichen Kräften gelang es, einen rechtsextremen Präsidenten an die Macht zu bringen, Evangelikale zu entscheidenden Akteuren in Gesellschaft und Politik werden zu lassen und eine neokonservative Agenda durchzusetzen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,00*
Texturen der Befreiung
Vorschau
Thomas Schreijäck (Hg.)
Texturen der Befreiung
Interkulturelle und interdisziplinäre Ein-Sichten nach 50 Jahren Medellín

Befreiungstheologie und Befreiungsbewegungen sind so aktuell und so notwendig wie eh und je – sie werden rezipiert, kontextualisiert und je neu und anders verwoben. Es gilt, ihre neuen Identitäten im gegenwärtigen Kontext ihrer Ursprungsländer und den lokalen Theologien und Kirchen weltweit zu entdecken und ihre Anliegen in interdisziplinären Zusammenhängen wahrzunehmen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Vielfalt zeigen
Vorschau
Ansgar Kreutzer / Lars Meuser / Michael Novian / Karl Matthias Schmidt (Hg.)
Vielfalt zeigen
Religion, Konfession und Kultur in Vermittlung Festschrift für Franz-Josef Bäumer

Im Fokus des Bandes stehen Reflexionen zur pluralen Situation, in der sich Religionen, Konfessionen und Kulturen befinden. Dabei wird auf Prozesse, auf Möglichkeiten und Grenzen der Vermittlung abgehoben und dies auf drei Ebenen: Es geht um Vermittlungen innerhalb von Religionen, Konfessionen und Kulturen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Grundbegriffe der islamischen Seelsorge
Vorschau
Mahmoud Abdallah (Hg.)
Grundbegriffe der islamischen Seelsorge
Reflexionen – Zugänge – Perspektiven
Reihe: Theologie des Zusammenlebens - Christliche und muslimische Beiträge, Band 3

Eine seelsorgerische Begleitung von Sterbenden, Gefängnis-, Pflegeheim- oder Notfallseelsorge lassen sich in Christentum und Islam auf eine religiöse Basis zurückführen. Menschen mit islamischer Religionszugehörigkeit spüren hier einen steigenden Bedarf, nötig sind adäquate Konzepte.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Das Prinzip der Harmonie in den Religionen Japans
Haruko K. Okano
Das Prinzip der Harmonie in den Religionen Japans
Herausforderungen und Perspektiven für eine interkulturelle Theologie
Reihe: Theologie interkulturell, Band 29

Ein wesentliches Charakteristikum der japanischen Geschichte und Tradition ist ihre ethnologische, religiöse und kulturelle Vielfalt. Diese Realität erfordert intensive Bemühungen um eine Inkulturation des christlichen Glaubens in die jeweiligen soziokulturellen Kontexte.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Die Religionen in der globalen Zivilgesellschaft
John D’Arcy May
Die Religionen in der globalen Zivilgesellschaft
Eine Asien-Pazifik-Perspektive
Reihe: Theologie interkulturell, Band 28

Die Rettung der Demokratie im asiatischpazifischen Raum bedarf einer globalen Zivilgesellschaft, die den Globalisierungsprozess in gemeinsamer ethischer Verantwortung gestaltet, die Unterdrückungsmaßnahmen autoritärer Regierungen unterläuft und sich so als Forum internationaler Meinungsbildung und politischen Engagements behauptet.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Mit Abraham aufbrechen
Sonja Rupp
Mit Abraham aufbrechen
Theologische Entwürfe der ›Fraternité d’Abraham‹ für ein Miteinander von Juden, Christen und Muslimen
Reihe: Theologie des Zusammenlebens - Christliche und muslimische Beiträge, Band 2

Wie gehen wir als Juden, Christen und Muslime miteinander um? Wie sind wir in der Vergangenheit miteinander umgegangen und wie können wir heute – im Angesicht dieser Vergangenheit – miteinander umgehen? Angesichts unzähliger politischer und religiöser Konflikte eine der drängendsten Gegenwartsfragen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 68,00*
Theologie des Zusammenlebens
Bernd Jochen Hilberath / Mahmoud Abdallah (Hg.)
Theologie des Zusammenlebens
Christen und Muslime beginnen einen Weg
Reihe: Theologie des Zusammenlebens - Christliche und muslimische Beiträge, Band 1

In unserer pluralen Gesellschaft leben Menschen unterschiedlichen Glaubens und Nichtreligiöse miteinander.
Die sich daraus ergebenden Herausforderungen greift der erste Band der neuen Reihe theologisch auf: Das »christliche Abendland« wird durch die Geflohenen aus dem »Morgenland « gesellschaftspolitisch, kulturell und religiös herausgefordert.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 26,00*
Migration, Flucht und Religion
Regina Polak
Migration, Flucht und Religion
Praktisch-theologische Beiträge - Band 2: Durchführungen und Konsequenzen

Migration und Flucht sind für Kirchen und Theologie »Zeichen der Zeit«. Wie lassen sich diese »Jahrhundertherausforderungen« aus christlicher Sicht wahrnehmen? Wie können EuropäerInnen einer kulturell und religiös pluralen Gesellschaft friedlich zusammenleben? Was können die Kirchen in den Migrationsgesellschaften Europas beitragen?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 32,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 51
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum