Matthias Grünewald Verlag Im Alltag nicht alltäglich werden Kirchengeschichte Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Theresa Denger
»Die Liebe ist stärker als der Tod«
Jon Sobrinos Theologie des Martyriums und ihre Konsequenzen für die Soteriologie
Theresa Denger: »Die Liebe ist stärker als der Tod«
Jon Sobrinos Märtyrerbegriff speist sich aus der unmittelbaren Erfahrung von Krieg und Unterdrückung. Vor allem in späteren Schriften stellt er die gesamte Soteriologie unter ein Vorzeichen: die Opfer der Massaker an seinem geschundenen Volk. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina D. Oppel
10.04.2019 in Sigmaringen
Maria Widl
08.10.2019 in Essen
0
alle Veranstaltungen nächste >>>
Katharina D. Oppel
Vortrag: „Nur aus der Heiligen Schrift lernen wir unsere Geschichte kennen“ Bibel und Biografie bei Dietrich Bonhoeffer
10.04.2019 - Sigmaringen - 19:30 Uhr - Eintritt frei

Veranstaltungsort:

Evangelisches Gemeindehaus
Karlstraße 24
72488 Sigmaringen

Eintritt frei, Spenden erbeten

Veranstalter: Kath. Dekanat Sigmaringen-Meßkirch in Kooperation mit Evangelische Kirchengemeinde Sigmaringen, AK Bildung der SE Sigmaringen und weiteren Bildungswerken
Nähere Infos über: Kath. Dekanatsbüro in Sigmaringen,  Dekanatsreferent Frank Scheifers, Tel.: 07571-749090


Autor
Katharina D. Oppel
© Paul Moeser
Katharina D. Oppel

Dr. Katharina D. Oppel, studierte Katholische Theologie in Bonn, Jerusalem und München. Die promovierte Neutestamentlerin ist in München als Pastoralreferentin in der Seniorenseelsorge tätig. Seit einigen Jahren befasst sie sich als Autorin und Referentin mit Theologie und Leben des evangelischen Theologen Dietrich Bonhoeffer.

Buch zur Veranstaltung
»Nur aus der Heiligen Schrift lernen wir unsere Geschichte kennen« »Nur aus der Heiligen Schrift lernen wir unsere Geschichte kennen«
Bibel und Biografie bei Dietrich Bonhoeffer

Wie jeder Mensch steht Dietrich Bonhoeffer im lebendigen Austausch mit Kultur und Politik seiner Gegenwart. Darin formt sich die eigene Geschichte. Für Bonhoeffer verbindet sich damit aber noch mehr: In einer »unsichtbaren« Kirche der Weimarer Republik beginnt sein Ringen um das Wort Gottes.

Veranstaltungskarte
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum