Matthias Grünewald Verlag Theologische Briefe an einen Freund Biblische Facetten Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Theresa Denger
»Die Liebe ist stärker als der Tod«
Jon Sobrinos Theologie des Martyriums und ihre Konsequenzen für die Soteriologie
Theresa Denger: »Die Liebe ist stärker als der Tod«
Jon Sobrinos Märtyrerbegriff speist sich aus der unmittelbaren Erfahrung von Krieg und Unterdrückung. Vor allem in späteren Schriften stellt er die gesamte Soteriologie unter ein Vorzeichen: die Opfer der Massaker an seinem geschundenen Volk. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Wigbert Tocha
31.01.2019 in Frankfurt am Main
Wigbert Tocha
15.02.2019 in Offenbach
Katharina D. Oppel
10.04.2019 in Sigmaringen
0

Neuerscheinungen Herbst 2018

Unsere blätterbare Vorschau Herbst 2018



Die Vorschau im PDF PDF-Format
zum Ausdrucken erhalten Sie hier.

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 18
Seiten:
 1  2  >>> 
Cover Name Preis
Advent – Von der tiefen Sehnsucht unseres Lebens
Neuerscheinung
Karl Rahner
Advent – Von der tiefen Sehnsucht unseres Lebens

Der Advent gilt meist nur als jene Zeit, die es zu überbrücken gilt, bis endlich Weihnachten ist. Doch Karl Rahner zeigt, dass die Adventszeit mehr ist, weil unser aller Leben stets mit Erinnerung und Erwartung zu tun hat.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
Anderes ist möglich
Vorschau
Martina Kraml
Anderes ist möglich
Eine theologiedidaktische Studie zu Kontingenz in Forschungsprozessen
Reihe: Kommunikative Theologie, Band 19

Unter dem Leitmotiv »Wissenschaft als möglichkeitssinnige Tätigkeit« beschäftigt sich Martina Kraml mit Forschungsprozessen von NachwuchswissenschaftlerInnen, lotet Einflussfaktoren und Spannungsfelder aus. Sie stellt damit grundlegende Einsichten für die Theologiedidaktik zur Verfügung, die das gesamte Wissenschaftsfeld betreffen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Bildung und Wissenschaft im Horizont von Interkulturalität
Vorschau
Heinrich Geiger / Thomas Krüggeler / Marko Kuhn (Hg.)
Bildung und Wissenschaft im Horizont von Interkulturalität
Festschrift zum 60. Geburtstag von Hermann Weber

Die katholische Kirche verfügt als Weltkirche über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz im Bereich des interkulturellen Austausches. In diesem Band fokussieren renommierte Autorinnen und Autoren aus verschiedenen geisteswissenschaftlichen Disziplinen die weltweiten Diskussionen um Interkulturalität auf den Bereich Bildung und Wissenschaft.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Deuter der christlichen Existenz
Neuerscheinung
Helmut Zenz (Hg.)
Deuter der christlichen Existenz
Nachrufe - Erinnerungen - Würdigungen: Romano Guardini zum 50. Todestag
Mit einer aktuellen Würdigung von Hans Maier
Reihe: Romano Guardini - Quellen und Forschungen, Band 2

Für zahlreiche Zeitgenossen war Romano Guardini ein wichtiger philosophischer Lehrer, spiritueller Meister und Weggefährte in der Jugend-, Liturgie- und Kulturbewegung in der Vorbereitung auf das Zweite Vatikanum. Dies belegen eindrucksvoll die in diesem Band versammelten Nachrufe, Erinnerungen und Würdigungen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 28,00*
Die entscheidenden Fragen der Zukunft
Neuerscheinung
Volker Sühs (Hg.)
Die entscheidenden Fragen der Zukunft
Theologinnen und Theologen nehmen Stellung – Essays anlässlich 100 Jahren Matthias Grünewald Verlag

Die modernen Gesellschaften, ja die Menschheit insgesamt, stehen vor scheinbar unüberwindlichen Herausforderungen. Die Zukunft erscheint unsicherer denn je. Theologie als eine Lebens-Wissenschaft, eine Wissenschaft, der es fundamental um gelingendes Leben der Menschen zu gehen hat, hat hier etwas Wesentliches beizutragen. Wirklich?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Die Entwicklung Europas fordert die Kirchen heraus
Neuerscheinung
Ivo Fürer / Paul M. Zulehner
Die Entwicklung Europas fordert die Kirchen heraus
Die Tätigkeit des Rates der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) von seiner Gründung 1971 bis 1996

Schon auf dem 2. Vatikanischen Konzil (1962–65) entwickelten führende Bischöfe Europas die Idee eines Zusammenschlusses der Bischofskonferenzen in Europa, die 1971 zur Gründung des Rates der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) führte. Er fördert die Zusammenarbeit der Bischofskonferenzen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 28,00*
Freiheit – Gnade – Schicksal
Neuerscheinung
Romano Guardini
Freiheit – Gnade – Schicksal
Drei Kapitel zur Deutung des Daseins
Kooperation mit Verlag Ferdinand Schöningh
Reihe: Romano Guardini Werke

Romano Guardini konstatiert eine geistige Zerrissenheit des neuzeitlichen Menschen – nicht zuletzt durch die in der Neuzeit ansetzende und sich in der Moderne immer deutlicher zeigende Ausdifferenzierung der Wissenschaften. Wie lässt sich jenseits der Einzelerkenntnisse eine Gesamtsicht menschlicher Existenz wagen, ohne der Gefahr zu erliegen, ideologisch oder gar totalitär zu werden?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 28,00*
Gottes Schwäche für den Menschen
Neuerscheinung
Jürgen Werbick
Gottes Schwäche für den Menschen
Wie Papst Franziskus von Gott spricht

»Gottes Herrlichkeit ist der lebendige Mensch«, sagte schon Irenäus von Lyon im 2. Jahrhundert. So denkt auch Papst Franziskus: Von Gott zu sprechen, erfordert, vom Menschen zu sprechen und davon, wie sich sein Leben zu wahrer Menschlichkeit entfaltet.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,00*
Kinder von Mutter Erde – angesprochen durch Gott
Neuerscheinung
Peter Hünermann
Kinder von Mutter Erde – angesprochen durch Gott
Wie Papst Franziskus vom Menschen spricht

Papst Franziskus richtet seine Lehrschreiben nicht nur an Bischöfe und Theologen, sondern an alle Gläubigen oder, wie bei der Umwelt- und Gerechtigkeitsenzyklika »Laudato si’«, an alle Menschen auf dem Globus. Seine gläubige Lehre vom Menschen behandelt keine theologischen oder kirchenrechtlichen Spezialthemen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,00*
Ortskirche
Neuerscheinung
Michael Seewald (Hg.)
Ortskirche
Bausteine zu einer künftigen Ekklesiologie - Festschrift für Bischof Gebhard Fürst

Katholisch ist nicht nur, was in Rom passiert, sondern auch, was in Rottenburg - und an vielen anderen Orten - vor sich geht. Die katholische Kirche ist eine einzige Kirche, besteht aber »in« und »aus« vielen Kirchen. So lehrt es das Zweite Vatikanische Konzil. Wenn aber die eine Kirche nur als Gemeinschaft vieler Kirchen denkbar ist, dann hat die Ekklesiologie, also das Nachdenken über die Kirche, zwei Aufgaben...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 18
Seiten:
 1  2  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum