Matthias Grünewald Verlag Biblische Facetten Welt und Person Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnung
Die European Society for Catholic Theology hat Ulrich Engel den »Book prize 2017« für die Politische Theologie »nach« der Postmoderne verliehen.

Wir gratulieren unserem Autor zu dieser internationalen Anerkennung!


Politische Theologie »nach« der Postmoderne
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Manfred Eder
Kirchengeschichte
2000 Jahre im Überblick
Manfred Eder: Kirchengeschichte
Die Einführung in die Kirchengeschichte vermittelt die Grundkenntnisse zu den wichtigsten Entwicklungen und Ereignissen des zweitausendjährigen Weges vom Urchristentum zur Weltkirche. Die mit Bildmaterial und Grafiken zu Epochen und Wendepunkten anschaulich aufbereitete Darstellung konzentriert sich auf den »roten Faden« im Wachstum des Christentums durch die Zeiten. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Alle Titel zu »Philosophie« im Matthias Grünewald Verlag  
Titel: 21 bis 26
von insgesamt 26
Seiten:
<<<   1  2  3 
Cover Name Preis
Der Gegensatz
Romano Guardini
Der Gegensatz
Versuche zu einer Philosophie des Lebendig-Konkreten
Reihe: Romano Guardini Werke

Guardini will mit seiner Gegensatzlehre den gesamten Bereich menschlichen Lebens erfassen: Kunst, Politik, Ethik, Religiosität, Wissenschaft. Besonders überzeugend wird seine Philosophie des Lebens im Bereich der Psychologie. Recht verstanden, ist Guardinis philosophischer Ansatz aber eine Weisheitslehre, die zu jener Mitte als dem Geheimnis des Lebens führt, wo die Gegensätze zusammen sind, von wo sie ausgehen und wohin sie zurückkehren - Gott.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,50*
Freiheit des Denkens – Denken der Freiheit
Thomas Broch
Freiheit des Denkens – Denken der Freiheit
Zum philosophischen Werk von Joseph Möller

Freiheit als Sinn des Menschlichen ist das Zentrum des philosophischen Denkens von Joseph Möller (1916–2007). Möller, katholischer Theologe, Philosoph und Priester der Diözese Mainz, war von 1953 bis 1972 Lehrstuhlinhaber für Philosophie an der Universität Tübingen und von 1972 bis 1983 an der Universität Augsburg. Freiheit ist in der Philosophie Joseph Möllers eine Grundbestimmung des Menschen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,90*
Wille und Wahrheit
Romano Guardini
Wille und Wahrheit
Geistliche Übungen
Reihe: Romano Guardini Werke

mehr Informationen

Derzeit nicht lieferbar - Nachauflage unbestimmt
€ 13,30*
Vermittelte Offenbarung
Veronika Hoffmann
Vermittelte Offenbarung
Paul Ricoeurs Philosophie als Herausforderung der Theologie

Offenbarung, versteht man sie als Interaktion zwischen Gott und Welt, geschieht nie unvermittelt. In der theologischen Diskussion wird dieser Aspekt oftmals geleugnet, marginalisiert, verdeckt oder als notwendiges Übel negativ konnotiert. Was bedeutet das für die Qualität von Offenbarung?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Macht Glück Sinn?
Martina Bär / Maximilian Paulin (Hg.)
Macht Glück Sinn?
Theologische und philosophische Erkundungen

Christliche Theologie sieht traditionell den Sinn des menschlichen Lebens durch Gott gegeben: Wer sein Leben nach dem Willen Gottes ausrichtet, stellt es in einen letzten Sinnhorizont und sichert sich den Lohn im Jenseits, das Glück der Gottesschau. Doch die Prämissen dieses Konzeptes sind fragwürdig geworden. Ist nicht der Mensch seines Sinnes Schmied?

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 28,00*
Sehnsuchtsort – Sehnsuchtswort
Pascal Schmitt
Sehnsuchtsort – Sehnsuchtswort
Heimat als theologisch anschlussfähiger Begriff bei Arnold Stadler

Heimat hat Konjunktur. Sehnsucht nach ihr ist heute im gesellschaftlichen Diskurs, in Literatur, Feuilletons und Nachrichtenmagazinen vielfältig sichtbar. Pascal Schmitt greift dieses Phänomen auf und befragt dazu exemplarisch das Werk des Schriftstellers Arnold Stadler.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 25,00*
Titel: 21 bis 26
von insgesamt 26
Seiten:
<<<   1  2  3 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum