Matthias Grünewald Verlag Nicht gleichgültig bleiben! Epikie Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Grünewald
eBooks
Buch der Woche
Rudolf Englert
Was wird aus Religion?
Beobachtungen, Analysen und Fallgeschichten zu einer irritierenden Transformation
Rudolf Englert: Was wird aus Religion?
Was wird aus Religion? Dazu gibt es weit ausgreifende Theorien, die meist auf »ung« enden: Säkularisierung, Pluralisierung, Individualisierung ...
Es sind Blicke aus der Vogelperspektive. Doch wie fühlt sich, was sich da wandelt, eigentlich aus der Nähe an, aus der Sicht derer, denen ihre Religion wirklich etwas bedeutet? weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Wolfgang Bernhardt
04.10.2018 in Freiburg
Wigbert Tocha
12.10.2018 in Wiesbaden
Katharina D. Oppel
29.10.2018 in München
Wigbert Tocha
31.01.2019 in Frankfurt am Main
0
alle Veranstaltungen nächste >>>
Wolfgang Bernhardt
Podiumsdiskussion: Tötet diese Wirtschaft? Papst Franziskus und die Unternehmer
04.10.2018 - Freiburg - 19:00 Uhr - Eintritt: 6 €

Veranstaltungsort:

Katholische Akademie der Erzdiözese Freiburg
Wintererstr. 1
79104 Freiburg

Nähere Infos und Anmeldung hier.


Autor
Wolfgang Bernhardt

Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Bernhardt ist Honorarprofessor für Unternehmensführung an der Universität Leipzig. Ab 2002 war er Vorsitzender der Geschäftsführung bzw. des Aufsichtsrats der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (bis 2012), danach Vorsitzender des Kuratoriums der FAZIT-Stiftung (bis 2014). Der promovierte Jurist war über Jahrzehnte in leitender Funktion in großen deutschen Unternehmen tätig. Er gehörte dem Internationalen Revisorenkollegium bei der Präfektur für die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Heiligen Stuhls an. Seit 2017 ist er Ehrendoktor der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg i. Br.

Buch zur Veranstaltung
Viel Feind, wenig Ehr Viel Feind, wenig Ehr
Unternehmer und die katholische Soziallehre

Kirche und Wirtschaft haben es nicht leicht miteinander. Die Aussage von Papst Franziskus, dass »diese Wirtschaft tötet«, verdeutlicht die Spannungen in besonderer Weise. Doch wird diese Behauptung der Wirklichkeit gerecht? Und wie ist es zu ihr gekommen? Schon die katholische Soziallehre stellt Ansprüche an Wirtschaftsunternehmen, weitgehend ohne die Erfordernisse unternehmerischen Handelns zu würdigen.

Veranstaltungskarte
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Matthias Grünewald Verlag
www.gruenewaldverlag.de
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · 73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum